OEHMKE+HERBERT
vormals "Rieger+Brandt"

Büroumbau

Neugestaltung des Erdgeschosses  für die Planungsgesellschaft Oehmke & Herbert in Nürnberg.
Durch ein vollkommen neues Raumkonzept entstand ein großzügiger und heller Eingangsbereich mit Sekretariat. Die zwei Chefbüros, der Besprechungsraum und weitere Nebenräume wurden ebenfalls „kernsaniert“.


Planungsgemeinschaft mit Architekt Ralf Stürzebecher
Fertigstellung: 06/2011

Bausumme: ca. 140.000,00 netto

Eingangsbereich

Eingangsbereich

Eingangsbereich

Besprechung

Besprechung

Chefbüro

Chefbüro

Chefbüro

Sekretariat

Sekretariat